MUSE Design Awards 2020 Gold

15.02.2021 : Auszeichnung

MUSE Design Awards 2020 - Gold für das Projekt

Live + Work Hauserberg - Gold

MUSE Design Awards 2020 - Gonych+Dollega Architekten

MUSE Design Awards 2020 – Gold

 

Das von Peter Gronych + Yvonne Dollega entworfene und realisierte Projekt „Live+Work Hauserberg wurde bei den internationalen Muse Design Awards 2020  mit 2x Gold ausgezeichnet. 4618 Einsendungen aus 57 Länder  nahmen an den New Yorker Muse Design Awards 2020 teil. Gold gab es in der Kategorie: Other Architectural Design sowie in der Kategorie: Multi Unit Housing Low Rise.

 

 

„Wir freuen uns, dass unsere Architektur weltweit über alle Grenzen hinweg Menschen berührt.”
Peter Gronych + Yvonne Dollega

 

Der MUSE Design Award ist ein internationaler Wettbewerb, der sich an Fachleute aus der Kreativ- und Designbranche richtet. Muse  sind auf der Suche nach den besten Einzel- und Teambeiträgen für den Architektenberuf. Schöpfer, die zeigen, dass ein Gebäude mehr ist als seine Funktion – und dass seine Präsenz die Umwelt und alle, die es betreten, beeinflusst – zum Besseren. Muse glaubt, dass die beste Architektur die Räume innerhalb und außerhalb prägt und ein bleibendes Statement abgibt, das inspiriert, die Sinne erfreut und unsere Umgebung und kulturelle Identität ergänzt.

“Es ist wie immer unser Privileg, diese bemerkenswerten Persönlichkeiten zu ehren”, sagte Kenjo Ong, CEO des Wettbewerbs. “Sie haben sich ihre Leistungen mehr als verdient”. Unter der Verwaltung des International Awards Associate (IAA) wird die Auszeichnung von einer Jury aus Fachleuten vergeben. IAA beaufsichtigt die Preise und Anerkennungsprogramme, stellt die Jurys zusammen und legt strenge Standards für den Wettbewerb fest.

Für das Gebäude ist es die 9. internationale Auszeichnung. Das Projekt wurde u. a. aus den USA mit dem International Architecture Award, dem Green Good Design Award sowie dem Architecture MasterPrize ausgezeichnet.