iF Design Award 2016

22.02.2016 : Auszeichnung

Revitalisierung „Solmser Schloß“

Das Projekt „Revitalisierung Solmser Schloss“ wurde erneut mit einem internationalen Designpreis ausgezeichnet:

Das von den Architekten Peter Gronych und Yvonne Dollega neu gestaltete Kulturdenkmal hat den iF DESIGN AWARD 2016 gewonnen und zählt zu den Preisträgern des renommierten Labels.

Die Zahl der Bewerber war groß: Die internationale, hochkarätige Expertenjury hatte unter mehr als 5000 Einreichungen aus 53 Länder das begehrte Gütesiegel zu vergeben. Seit über 60 Jahren ist der iF DESIGN AWARD ein weltweites, anerkanntes Markenzeichen, wenn es um ausgezeichnete Gestaltung geht. Die Marke iF ist als Symbol für herausragende Designleistungen international etabliert. Der iF DESIGN AWARD gehört zu den wichtigsten Designpreisen der Welt.

Der Beitrag „Revitalisierung Solmser Schloss“ hat in der Disziplin Architecture /Kategorie Public teilgenommen und wird in einer der drei Wechselausstellungen in der IF design exhibition Hamburg – Hafencity zu sehen sein.